Die heutige Goetheschule, katholische Grundschule der Stadt Hagen im Hagener Norden, Kirchstr. 9, hat ihre Wurzeln in der einstigen katholischen Volksschule der Gemeinde Boele.

Das erste Schulhaus wurde 1851 mit zwei Klassenzimmern neben der Kirche gebaut. Um 1901 errichtete man wegen Überfüllung der Klassen im Schulhaus neben der Kirche ein Schulhaus in der Kirchstr. 9, das 1910 einen Anbau erhielt und in dem sich noch heute unsere Grundschule befindet.

1989 wurde die Goetheschule um einen Pavillon für vier Klassen erweitert. Ein Teil des Schulhofes konnte 1990 mit neuen Spielgeräten ausgestattet werden. Seit 1996 ist die Schule „verlässliche Schule“, d.h. jedes Kind hat täglich mindestens von 8.00 bis 11.35 Uhr Unterricht. Anschließend stehen für die dort angemeldeten Kinder die Betreuungsgruppen zur Verfügung.

Auf Initiative der Eltern konnte im April 1999 der Förderverein der Goetheschule Boele e.V. gegründet werden, der zusammen mit der Schule daran arbeitet die Kontakte der Schule zur  Öffentlichkeit und die Beziehungen zwischen Elternhaus und Schule zu verbessern und zu pflegen. Durch Mitgliedsbeiträge und Spenden werden die Grundschulkinder durch verschiedene Anschaffungen im Schulleben unterstützt.

Mit Beginn des Schuljahres 2006/2007 wurde die Goetheschule zur offenen Ganztagsschule (OGS). 2007 wurde eine eigene Homepage eingerichtet und die Goetheschule beteiligt sich am landesweiten Projekt „Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen“ (JeKits).

Die zwei- bis dreizügig geführte Schule besuchen rund 220 Schüler und Schülerinnen.

Im Sommer 2018 wurde der Pavillon aus Altersgründen stillgelegt, momentan wird der Abriss vollzogen. Seit Beginn des Schuljahres 2018/19 haben deshalb zwei dritte Klassen vorübergehend in der benachbarten Vinckeschule eine Heimat gefunden. Anfang 2019 soll die ca. einjährige Neubauphase des Pavillons starten – SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern freuen sich auf vier tolle Räume, die dann vielseitig genutzt werden können!

Schulzeiten der Goetheschule:

offener Anfang: 07:45 – 8:00 Uhr
1. Stunde: 08:00 – 8:45 Uhr
2. Stunde: 08:45 – 09:30 Uhr
30 Min. Pause mit Frühstück
3. Stunde: 10:00 – 10:45 Uhr
4. Stunde: 10:50 – 11:35 Uhr
15 Min. Pause
5. Stunde: 11:50 – 12:35 Uhr
6. Stunde: 12:35 – 13:20 Uhr

Betreuungszeiten:

11:35 – 13:20 Uhr   gesicherte Halbtagsbetreuung   (GHB)
11:35 – 16.00 Uhr   Angebote im „Offenen Ganztag“  (OGS)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Siehe dazu auch unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum

Schließen