In jedem Jahr findet für alle vier Jahrgänge das gemeinsame Sportfest auf der Kampfbahn Boelerheide statt.  

Viele Eltern helfen bei der Organisation des Sportfestes als Zeitnehmer oder beim Messen der Sprung- und Wurfweiten.  
Mit viel Eifer und Engagement treten die Kinder in den Disziplinen Weitsprung/Zonenweitsprung, Sprint über 50m bzw. 30m, S0 m-Lauf, Schlagballwurf und 800m bzw. 1000m-Lauf an.  

Für ihre Leistungen erhalten die Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Bundesjugendspiele die entsprechenden Teilnehmer-, Sieger-, oder Ehrenurkunden, die dann im Rahmen des Schulfrühstücks am Ende des Schuljahres überreicht werden.  

Ebenso ausgezeichnet werden das beste Mädchen und der beste Junge eines jeden Jahrgangs.   Die erzielten Leistungen werden ebenfalls für die Erreichung der Deutschen Sportabzeichens gewertet.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Siehe dazu auch unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum

Schließen